einfach

effizient

Typo3

 

Sie sind hier: Home > Glossary

AJAX
Akronym von:Asynchronous. JavaScript and XML
CMS
Definition:Eine Software, mit der Inhalte erstellt, verwaltet und publiziert werden.

Ein CMS (Content-Management-System) ist eine Software um Inhalte, Newsletter, Shops u.v.m. einer Website ohne programmiertechnische Kenntnisse zu verwalten.

DAM
Definition:"digital asset management" ist die Speicherung und Verwaltung von beliebigen digitalen Inhalten, insbesondere von Mediendateien wie Grafiken, Videos, Musikdateien, Textbausteine.

Ein DAM-System verwaltet, speichert, kategorisiert und indiziert digitalen Content. Neben einer hohen Bearbeitungseffizienz und Wiederverwendbarkeit zeichnen sich entsprechende Systeme durch eine medienneutrale Bereitstellung und komplexe Suchalgorithmen aus, die ein schnelles Wiederfinden der wertbeständigen Inhalte unterstützen.

Extensions
Definition:Extensions sind Erweiterungen die den Funktionsumfang von Typo3 erweitern.

Als Extensions in Bezug auf Typo3 bezeichnet man Erweiterungen, die den Funktionsumfang von Typo3 erweitern. Derzeit gibt es unzählige Extensions im Typo3 - Repository. Einige der bekanntesten Extensions sind tt_news, tt_shop usw.

Portal
Definition:Als Portal werden Seiten bezeichnet, die als Einstieg für Surfer dienen, beispielsweise die Seiten von Online-Diensten oder Suchmaschinen.

Sie liefern dem Internet-Nutzer sofort für ihn relevante Informationen und bilden die Plattform zum Besuchen anderer Websites. Bei Portalen mit spezieller fachlicher Ausrichtung spricht man auch von Fachportalen.

Templates
Definition:Eine Template ist eine Mustervorlage für ein Dokument, das die wesentlichen Layoutelemente enthält.

Es bildet das Grundgerüst für das Layout von Buch- und Zeitungsseiten, Anzeigen oder Webseiten und wird vom Anwender mit Inhalten gefüllt.

zum Seitenanfang

Certified Typo3 integrator